09441 / 3677
Mann mit Computerbrille am Arbeitsplatz

Computerbrillen – Sehhilfen für entspanntes Arbeiten am PC

Haben Sie rote Augen, einen verspannten Rücken oder auch Kopfschmerzen nach einem langen Arbeitstag am Computer? Ursachen für diese Beschwerden könnten Ihre Augen sein.

Unsere Augen vollbringen bei der Computer-Arbeit Höchstleistungen. Eine effektive Lösung ist eine Computerbrille. Diese ist optimal für nahe und mittlere Sehdistanzen bis 1,5 Meter am Schreibtisch: Mit einer gesunden Kopf- und Körperhaltung können Sie am Schreibtisch alles klar überblicken und erreichen ein hohes Maß an Sehkomfort. 

Unser Bildschirm-Arbeitsplatz-Sehtest liefert dazu wertvolle Informationen. Die richtige Arbeitsentfernung zum Bildschirm und die passende Brillensehstärke sind entscheidend für ein komfortables Arbeiten. Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten unserer Computerbrillen und auch die mögliche Kostenübernahme durch Ihren Arbeitgeber.

Sehbereiche eines Gleit­sichtglases am PC

Eine Gleitsichtbrille hat für den Computerbildschirm einen Sehbereich, der nur wenige Millimeter groß ist und sich in der Mitte der Gleitsichtbrille befindet. Dadurch muss der Kopf am Bildschirm angehoben werden, um ein scharfes Bild zu haben. Dies führt zu einer sehr ungünstigen Kopf-und Körperposition und darausresultuerenden Nacken- und Kopfschmerzen. Unsere Computerbrillen sind die Lösung.

Sehbereich Gleitsichtbrille

Sehbereiche eines Computer­brillenglases

Eine Computerbrille ermöglicht Ihnen eine entspannte Kopf- und Körperhaltung. Gerade bei längeren PC-Arbeitszeiten sind Nackenschmerzen durch die Gleitsichtbrille vorprogrammiert. Die breiteren Sehbereiche und die Sehabstände zum Bildschirm, Tastatur und Lesevorlage können individuell berücksichtigt werden.

Sehbereich Computerbrille
Infografik Blaulichtfilter-Brille

Schonen Sie Ihre Augen: Brillengläser mit Blaulichtfilter!

Geben Sie Ihren Augen mehr Schutz vor künstlichem blauen Licht. Dieses Blaulicht kann in großen Mengen Ihre Augen erheblich belasten, wenn Sie nicht nur in der Arbeit, sondern auch in der Freizeit viel Zeit am Bildschirm, Tablet oder Smartphone verbringen. Für unsere Augen bedeutet dies eine enorme Anstrengung. Viele Bildschirme strahlen hochenergetisches Licht aus. Das Blau-Licht trifft weitgehend ungefiltert auf die Netzhaut und kann Symptome wie Kopfschmerzen, trockene Augen und sogar Schlafprobleme verursachen. Unsere Brillen mit Blaulichtfilter absorbieren die gefährlichen Strahlen. Dadurch schützen Sie Ihre Augen vor Stress und helfen Ihrem Körper einen gesunden Tag-Nacht-Rhythmus beizubehalten.

Teaser Brillen zum Komfortpreis

Computerbrillen zum Komfort­preis: mit kleinen Raten zum großen Durchblick!

Sie möchten Ihre neue Brille bequem in kleinen komfortablen Teilzahlungen begleichen? Sehr gerne! Unsere Brillen-Komfortpreise machen es einfach und möglich.

Unsere Tipps für gutes Sehen am PC-Arbeitsplatz

Gute Lichtverhältnisse schaffen

Die Beleuchtung sollte nicht blenden oder sich auf dem Monitor spiegeln. Helle Lampen oder Fensterflächen neben dem Monitor sollten vermieden werden. Das überfordert die Anpassungsfähigkeit des Auges und kann Kopfschmerzen verursachen.

Monitor richtig platzieren

Der Monitor sollte frontal zur Sitzposition und quer zum Fenster stehen. Wichtig ist, dass er nicht zu hoch steht: Die Oberkante des Bildschirms sollte in Augenhöhe oder leicht darunter liegen.

Schriftgröße anpassen

Für mehr Lesekomfort können Sie die Schriftgröße so verändern, dass alles scharf und deutlich zu erkennen ist.

Bildschirm-Pausen einlegen

Nicht nur Ihr Rücken freut sich über kurze Pausen, sondern auch die Augen benötigen in regelmäßigen Abständen ein wenig Entspannung. Schauen Sie bewusst jede Stunde einmal für einige Minuten in die Ferne, zum Beispiel aus dem Fenster.

Regelmäßig blinzeln

Blinzeln Sie regelmäßig am Computer. Das verhindert Brennen, Jucken und Augenrötung, denn beim Blinzeln wird die Oberfläche des Auges mit frischem Tränenfilm befeuchtet. Durch den starren Blick auf den Computer-Bildschirm, verringert sich die normale Blinkfrequenz von circa 15 mal Blinzeln pro Minute auf 5 mal pro Minute.

Linsen nachbestellen

So einfach geht das Nachbestellen bei uns!

8 + 2 =